It is currently 23.10.2017 18:40


All times are UTC




Post new topic Reply to topic  [ 1 post ] 
Author Message
 Post subject: Einrichtung von Client -> VPN1 -> (NAT) -> VPN2 -> Internet
PostPosted: 24.02.2012 11:11 
DES
DES

Joined: 21.02.2012 07:16
Posts: 2
Hi,

ich nutze derzeit einen Linux 2.6.32-5-amd64 (Debian 6) Server, welcher als NAT zwischen beiden VPNs dienen soll.
Beide VPNs funktionieren problemlos wenn ich sie einzeln nutze.
Ich habe vor die folgende konfiguration zu erhalten:
Client PC läuft mit VPN1 client um sich zum VPN1 server auf tun1 auf dem server zu verbinden.
Per NAT werden die pakete von tun1 zu tun0 weitergeleitet.
Mein VPN1 server nutzt einen openvpn client um sich zum VPN2 (tun0 auf dem ersten server) zu verbinden.
VPN2 server soll als exit ins internet dienen.

Mein problem ist, dass das routing bisher nicht funktioniert.

Mein server ist als VPN2-client (tun0) mit der IP 10.9.0.42 und dem gateway 10.9.0.41 verbunden.
Der VPN1 server läuft auf tun1 in 10.6.0.0/24.

Was ich bisher versucht habe:

Paket forwarding im kernel aktiviert:
Code:
echo "1" > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward


Diverse iptables konfigurationen aus dem internet with NAT / POSTROUTING parametern getestet.

Alle routing einstellungen für VPN2 client in der .conf eingestellt:
Code:
# no routes
route-noexec
route-up /bin/false
script-security 2

damit ich den server erreichen kann ohne mit VPN2 verbunden zu sein.

Gleicher post im englischen Forum


Top
Offline Profile  
Reply with quote  
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 1 post ]  Moderator: Moderators

All times are UTC


Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot], Google [Bot] and 8 guests


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net