OpenVPN.eu
http://forum.openvpn.eu/

Verbesserung des Artikels "OVPN-Linux" im Wiki
http://forum.openvpn.eu/viewtopic.php?f=41&t=3532
Page 1 of 1

Author:  BeNeDeLuX [ 11.07.2007 19:39 ]
Post subject:  Verbesserung des Artikels "OVPN-Linux" im Wiki

Hallo Zusammen,

ich habe auf meinem IPCop Zerina am laufen. Passt auch alle und ist eine auch ein super GUI. Da ich ohne Tunnels nicht mehr Leben kann wollte ich jetzt OpenVPN auf einem Linux Debian Etch Server installieren und bin auf diese HowTo gestoßen --> http://www.openvpn-wiki.de/wiki/index.php/OVPN-Linux

Allerdings ist das HowTo nicht so übersichtlich und nicht ganz korrekt.

1.) Erstellen Zertifikate
Es soll 2 mal in das Verzeichniss "/etc/ssl" gewechselt werden obwohl wir schon drin sind

Zudem sollte erwähnt werden das der CN immer anderst sein muss und nur einmal geben darf / sollte.

2.) Diffie Hellman
Beim Diffie Hellman Parameter wird mit 2048 gearbeitet aber in der Config steht 1024. Ist zwar ein Hinweis da, aber jeder wird den 2048 nehmen da es als Code formatiert ist.

3.) Erstellen der Config
"Beim speichern ist drauf zu achten das man "Server oder Client.ovpn" angibt und als Auswahl "Alle Dateien" auswählt."

Wäre vielleicht besser:
Die Config für den Server nennen wir "Server.ovpn" und die für den Client nennen wir Client.ovpn. Beim abspeichern auf die Endung aufpassen. Muss ".ovpn" bleiben.

4.) Server-Config
Bei der Config des Server können doch gleich die richtigen Pfade zu den Zertifikaten angegeben werden, da ja alles an Ubuntu erklärt wird. Würde auch einiges erleichtern.

Am besten wäre noch ein Hinweis die Config unter "/etc/openvpn/server.ovpn" oder ähnliches auf dem Server zu speichern.
Steht nur drin das es auf den Server kopiert werden soll, aber wo hin ?!

5.) Tunnel starten
Auch hier kann auch gleich der Pfad zu config angegeben werden.

Das sind einfach mal Verbesserungvorschläge die mir aufgefallen sind.
Da das HowTo selber wohl für Anfänger geschrieben wurde (erklärung Putty & WinSCP usw.) sollte das meiste per Paste & Copy ermöglicht werden und mehr mit Code Syntax gearbeitet werden.

Ich danke den Autoren und will hier auch nicht nörgeln.
Immerhin hat sich hier jemand Mühe gemacht.
Wäre aber schön wenn man das eben etwas abrunden könnte.

Hoffe das ich hier jetzt nichts falsche mit meinem ersten Post sage... :roll:

Grüße BeNeDeLuX

Author:  note [ 11.07.2007 21:12 ]
Post subject: 

Hallo

Ich bin zwar nicht der Autor des Artikels, aber danke erstmal fürs Korrekturlesen!
Die von dir erwähnten Punkte sind gute Verbesserungsvorschläge, welche ich in dieser Form auch übernehmen würde. Sofern du die Zeit dafür aufwenden kannst, würde es mich freuen wenn du die entsprechenden Änderungen gleich selbst durchführst.
Gerade Einsteiger-Tutorien sollten gut lesbar sein, daher ist jede Verbesserung in dieser Richtung brauchbar.

Wenn du keine Zeit dafür hast, werde ich die Änderungen selbst in einer freien Minute - sofern ich eine finde - durchführen.

Author:  BeNeDeLuX [ 12.07.2007 07:19 ]
Post subject: 

Hallo,

ich habe mich bereits am Wiki angemeldet und bin schon mitten drin das ganze etwas runder zu gestalten.

Grüße BeNeDeLuX

Author:  Schlaubi [ 12.07.2007 08:58 ]
Post subject: 

Mercy!

Wiki-Schreiber können wir immer brauchen.

Page 1 of 1 All times are UTC
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/